FANDOM


Neko  (ネコ) ist ein weiblicher Strain und ein Mitglied des Silbernen Clans. Neko ist sehr anhänglich wenn es um Shiro geht. Sie hat seine Erinnerungen manipuliert genauso wie bei ein paar Schülern der Ashinaka High School.

Neko.png

AussehenBearbeiten

 

Neko ist klein und schlank. Sie hat langes blasses Pinkes Haar das ihr bis zu den Knien reicht. Zwei kurze Strähnen fallen rechts und links über ihre Schultern, die Stirnfransen sind in der Mitte geteilt und reichen bis zu ihren Augen. Neko trägt an ihren linken Ohr ein kleines Glöckchen als Ohrring. Sie hat zwei verschiedene Augenfarben wie bei dem Heterochromia iridum, ihr rechtes Auge ist blau, das linke hingegen ist grün. Um ihrem Hals trägt sie einen dunklen pinken Halsreif.

 

PersönlichkeitBearbeiten

Neko ist sehr unbeschwert, verspielt und gefräßig. Sie ist ständig hungrig und jammert, wenn sie nichts zu essen bekommt. Dabei ist sie sehr wählerisch, wenn es um den Geschmack des Essens geht. Am liebsten isst sie würzige Reis-Cracker und Fisch. Wenn sie dann was zu essen bekommt, achtet sie nicht auf ihre Manieren und schert sich auch nicht anderen das Essen zu stehlen. Neko ist auch unglaublich Naiv, so hat sie aus Spaß ein Hubschrauber abstürzten lassen in dem sie mit Kuroh und Shiro saß, nur um an ihr Ziel, das Himmelreich, schneller zu gelangen. Bei solchen Aktivitäten bemerkt sie nicht einmal die Gefahr, in der sie sich und auch ihre Mitmenschen befinden ,sondern sieht ihre Handlung als außerordentlich hilfreich und unterhaltsam.

Neko hegt eine starke Liebe und Zuneigung für Shiro, da dieser der einzige war ,der sie nicht direkt verjagt hat ,als sie sich das erste mal getroffen haben, wonach sie jetzt Shiros Katze ist und Shiro nun ihr gehört. So ist sie auch über fürsorglich wenn es um Shiro geht und beschützt ihn um jeden Preis, wenn er in Gefahr gerät. Als Kuroh Yatogami im Begriff war Shiro zu töten, da dieser nicht im Begriff war zu erzählen wer er war, klammert Neko sich stur an Shiro, um diesen zu beschützen. Nachdem Adolf K. Weismann sie bat sein erster Clansman zu sein, errötet sie leicht und antwortet, dass sie alles für ihn tun würde. Am Ende der ersten Staffel wird sie weinend dargestellt, wobei sie Kuroh erzählt dass sie Shiro seinen Sonnenschirm zurück geben will und den Tod von Shiro nicht akzeptiert.

Neko ist auch sehr kindisch was bis an Selbstsucht grenzen kann. So hat Neko Shiro, beim ihren ersten Treffen, absichtlich falsche Erinnerungen implantiert, die ihn glauben ließen ein Leben zu führen ,welches er in Wirklichkeit nicht führte, mit der Behauptung dass Shiro ihr gehört und es ihr gutes Recht war. Sie zögerte beim enthüllen der echten Erinnerungen von Shiro ,da sie große Angst hatte, dass er aus ihren Leben verschwinden würde, wenn er sich an sein altes Leben erinnert.

Neko hat eine ziemlich unbescheiden Seite an ihrer Persönlichkeit. Sie zieht es vor nackt zu sein, da sie behauptet, dass Kleidung sie bei ihre Bewegung nur beschränkt.

GeschichteBearbeiten

Neko ist eine Überlebende des Kagutsu Crater. In ihrer Kindheit achtete zunächst ihrer Mutter auf sie und später ihr Vater, wobei sie oft aus Spaß ihre Fähigkeiten verwendete.

PlotBearbeiten

Fähigkeiten und KräfteBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki